• Facebook
  • Twitter
  • RSS

SPÖ

Warum Andreas Schieder irgendwas werden muss.

Gefängnis

Wo alte Häftlinge einsitzen.

Essen

Wie der Mann tickt, der die Michelin-Sterne vergibt.

2030

Liebe Leserin, lieber Leser,

ab 27. März ist 2030 – Das Zukunftsmagazin in ganz Österreich sowie Anfang nächster Woche im iTunes-App-Store am iPad erhältlich. Was wir Ihnen unter anderem alles anbieten dürfen:

Nicht mehr lange, und die künstliche Intelligenz ist klüger, als wir es sind. Höchste Zeit, sich zu fürchten.

2030

Wie werden wir morgen leben? Und welche jungen Forscher werden dieses Morgen prägen? 20 Thesen, 30 Köpfe. 

Der Humangenetiker Markus Hengstschläger spricht im Interview über Gott, DNA und ein Mekka namens Wien.

Handschlagqualität

Markus Kemeter konnte nach einem Unfall eine Hand nicht mehr bewegen. Heute trägt er eine Hightechprothese, die er mit Muskelsignalen steuert.

Zimmer, Küche, Kommune

In der Wiener Krakauer Straße haben sich 97 Menschen ihren gemeinsamen Traum gebaut: eine Art WG auf sieben Etagen.

Digitale Goldgräber

Ein Besuch bei Österreichs jungen App-Start-ups, die von hier aus beim digitalen Goldrausch mitmischen.

Wenn die Welt aus Formeln ist

Jasper ist Autist und ein Genie in Mathematik. Ein emeritierter Informatikprofessor bereitete ihn auf das Leben vor.