• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Neos-Chef Matthias Strolz über die Grenzen des Liberalismus.

Ziesel

Warum 130 Erdhörnchen einen Bauträger 18 Millionen Euro kosten.

Kirche

Über das Leben in einem der strengsten Klöster der Welt mitten in Graz.

iPad App

DATUM erscheint zehnmal im Jahr mit einer Auflage von 10.000 Stück für ganz Österreich und ist seit Sommer 2010 auch am iPad erhältlich. Jede digitale Ausgabe wird (Stand März 2013) 8.000 - 10.000x auf ein iPad geladen. Die App wird eine der bestgemachten Magazinapplikationen im deutschsprachigen Raum genannt und gilt als beispielgebend für vergleichbare Publikationen. DATUM am iPad wird derzeit kostenlos angeboten. DATUM bietet zudem über seine iPad-Agentur alice interactive (www.alice-i.com) die Möglichkeit, animierte Werbeapplikationen am iPad zu schalten. Kunden wie Mercedes und Verbund haben diese Form der Werbung innerhalb der DATUM-App bereits mehrfach genutzt.