• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Neos-Chef Matthias Strolz über die Grenzen des Liberalismus.

Ziesel

Warum 130 Erdhörnchen einen Bauträger 18 Millionen Euro kosten.

Kirche

Über das Leben in einem der strengsten Klöster der Welt mitten in Graz.

Globus

Der alte Mann und die Bahn

Europa

Der alte Mann und die Bahn

Der äußerste Südwesten des Kosovo leert sich langsam von den dort lebenden Menschen, den Goranci. Einer muslimischen Minderheit, die lernen musste, nicht aufzufallen, um überleben zu können. Auch als Gastarbeiter und Flüchtlinge in Österreich.
0
Triumph und Folter

Globus

Triumph und Folter

Der palästinensische Reporter Mohammad Omer wurde in London mit dem renommierten Martha-Gellhorn-Journalistenpreis ausgezeichnet. Bei seiner Rückreise sollen ihn israelische Soldaten misshandelt haben – angeblich.
0
Das Geld der Mullahs

Globus

Das Geld der Mullahs

Geschäfte mit dem Iran sind völlig in Ordnung. Ob Gasdeal, Kläranlage oder Bier – das oberste Prinzip der heimischen Wirtschaft lautet, sich nur nicht der Interessenpolitik der Amerikaner zu beugen. Zu dem Preis, dafür indirekt das Mullah-Regime zu ...
0
Nachbar in Not

Europa

Nachbar in Not

Seit der Schengen-Erweiterung fürchten sich die Bewohner entlang der deutsch-tschechischen Grenze noch mehr als bisher. Die einen kämpfen für den Erhalt der Grenzpolizei, die anderen patrouillieren auf eigene Faust.
0
Ostalgiker

Europa

Ostalgiker

Als die DDR sich selbst auflöste, verloren zehntausende Stasi-Spitzel ihren Job, ihre Macht und ihren Staat. Viele von ihnen wollen das bis heute nicht akzeptieren. Sie kämpfen weiter für ihren Traum vom Sozialismus.
0
Kajal und Kalaschnikow

Europa

Kajal und Kalaschnikow

Sie lieferte den Soundtrack für das Regime von Slobodan Milosevic. Heute ist Svetlana „Ceca“ Raznatovic eine der bekanntesten und mächtigsten Frauen des ehemaligen Jugoslawien. Porträt einer Geschäftsfrau.
0
Hafenbrüder

Europa

Hafenbrüder

Die toskanische Stadt Livorno gilt als Hochburg der italienischen Linken. Weil sich aber die Fronten des Klassenkampfs immer mehr verschieben, dürfen Berlusconi und Co. bei der Parlamentswahl auch hier auf Erfolge hoffen.
0
Der Fall Vesna V.

Europa

Der Fall Vesna V.

Sie überlebte einen Flugzeugabsturz aus mehr als 10.000 Metern Höhe. Danach war die Stewardess Vesna Vulovic eine Nationalheldin des vereinten Jugoslawien. Heute ist sie Serbiens letztes lebendes Weltwunder – und trotzdem kann sich fast keiner mehr an ...
0
Europas Schlüsselkinder

Europa

Europas Schlüsselkinder

Seit kurzem verläuft die Südgrenze Europas auch zwischen Slowenien und Kroatien. Im Zuge der Schengenerweiterung wurden rund 100 Übergänge mit Schranken versperrt. Für ein paar Auserwählte kein Hindernis: Unterwegs mit dem EU-Aufsperrdienst.
0
HC am Balkan

Europa

HC am Balkan

Bulgarien ist auf der Suche nach dem rechten Weg für seine Zukunft. Eine handvoll rechtsradikale Politrabauken meinen, ihn gefunden zu haben. Eines ihrer großen Vorbilder: die FPÖ von Heinz-Christian Strache.
0