• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Neue Gesprächsreihe

Sibylle Hamann fragt nach. Diesmal Bildung.

Medikamente

Warum Kleinkindern Antidepressiva verschrieben werden.

Indien

Wie eine selbsternannte Liebespolizei verfolgten Paaren hilft.

Globus

Fly Palestinian

Globus

Fly Palestinian

Sie war der Traum von Palästinenserführer Jassir Arafat, seit einem Jahr fliegt sie wieder. Nur besitzt die Palestinian Air weder einen Flughafen, noch darf sie über ihr Land fliegen.
0
Castros schöne neue Welt

Globus

Castros schöne neue Welt

Nach fast sechs Jahrzehnten Planwirtschaft breitet sich auf Kuba der Kapitalismus aus. Während das Regime seine Identität sucht, pendeln die Menschen zwischen Euphorie und Verzweiflung.
0
Die barmherzigen Brüder

Globus

Die barmherzigen Brüder

Ein mit Bleistift beschriebenes Heft, ein Mobiltelefon und ein Geldschrank: Der schmutzige Lebensmittelladen zweier Jordanier hat sich seit Ausbruch des Syrien-Krieges zum Flüchtlingshilfswerk im Kleinen verwandelt.
0
Straight Outta Kampala

Globus

Straight Outta Kampala

Nachts Partys im Reichenviertel, untertags Sozialarbeit im Ghetto: Die rappenden Musikstars von Ugandas Hauptstadt tanzen ständig auf zwei Hochzeiten. Zuweilen gewinnt das soziale Gewissen.
0
Mit Baselitz nach Beirut

Kunst in der Diaspora

Mit Baselitz nach Beirut

Der Bürgerkrieg vertreibt auch die Künstler aus Syrien. Eine der wenigen Fluchtrouten führt in den Libanon. Beirut entwickelt sich unverhofft zum blühenden Zentrum einer Diaspora.
0
Zimmer mit Krieg

Kriegstourismus nach Syrien

Zimmer mit Krieg

Kilis, ein kleiner Ort an der türkisch-syrischen Grenze. Mit einem schäbigen Hotel, in dem sich die friedensmüde Westjugend trifft, um den Krieg zu erleben. Live in Aleppo, live an der Front.
0
Und alle sehen zu

Globus

Und alle sehen zu

Seit einem Jahr ist die ehemals blühende Wirtschaftsmetropole Aleppo zwischen syrischen Regimetruppen und Aufständischen umkämpft. Ein Fotoessay vom Leben und Sterben in einem Alltag, der längst keiner mehr ist.
0
Rosa Welle

Globus

Rosa Welle

Eine Unberührbare kämpft in der ärmsten Region Indiens gegen Kinderheirat und Vergewaltigung. Ihre Argumente sind Vernunft und ein Bambusstock. Und eine Armee von Frauen, die bereit sind, mit ihr in die Schlacht zu ziehen.
0
Grünes Gift

Südamerika:

Grünes Gift

Mindestens 24.000 Zuckerrohrarbeiter sind in den vergangenen­ Jahren in Mittelamerika an chronischem Nierenversagen gestorben. Jetzt legt eine Studie nahe, dass ein Herbizid des Schweizer Syngenta-Konzerns die Krankheit verursacht.
0