• Facebook
  • Twitter
  • RSS

ÖNORM

Wie das intransparente Normenwesen unseren Alltag prägt.

Gemeindefusion

Weshalb ein steirischer Ort wider Willen aufgelöst wird.

Islamischer Staat

Wie Bewohner im irakischen Mossul die IS-Terrorherrschaft erleben. 

Globus

Systemabsturz

Globus

Systemabsturz

Niemand hatte den Ägyptern zugetraut, dass sie es schaffen könnten, ihren Polizeistaat niederzudemonstrieren. Dass aus Hosni Mubarak plötzlich ein No-Barak würde, ein öffentlich geächteter Präsident. Der Aufstand am Nil wird das Land nachhaltig ver ...
0
Im Namen des Volkes

Globus

Im Namen des Volkes

Er forderte den Galgen, nicht mehr und nicht weniger. Vor fünfzig Jahren klagte Gabriel Bach in Israel den SS-Mann Adolf Eichmann an. Dass er damit ein ganzes Land verändern würde, konnte er damals nur erahnen.
0
Erzfeinde

Globus

Erzfeinde

Der Konflikt im Kongo eskaliert, Massenvergewaltigungen haben ein bisher nicht gekanntes Ausmaß erreicht. Die Ursache: Erze, die für ­moderne Elektronik, Handys und Computer unverzichtbar sind.
0
Die Asche der Nation

Globus

Die Asche der Nation

Obwohl in ihrem Land die diesbezüglich strengsten Gesetze der Welt herrschen, haben sich die Amerikaner das Rauchen nicht abgewöhnt. Und sie werden es auch künftig nicht tun. Warum?
0
Die verwundeten Staaten

Globus

Die verwundeten Staaten

Barack Obama wird bei der amerikanischen Kongresswahl wahrscheinlich an Macht verlieren. Kann er trotzdem Einfluss zurückgewinnen? Eine Traumdeutung.
0
Glücklich ist tot

Globus

Glücklich ist tot

In Alexandria prügeln zwei Polizisten auf einen jungen Mann ein, bis er elendig stirbt. Als Zeitungen ein Foto des Toten drucken, bekommt die seit Jahren grassierende Brutalität der ägyptischen Polizei plötzlich ein Gesicht. Der Staat dementiert, die ...
0
Freibeuter

Globus

Freibeuter

Er fürchtet sich nicht und wähnt das Recht auf seiner Seite: Peter Sunde Kolmisoppi ist einer der bekanntesten Hacker der Welt. Im hohen Norden Europas führt er mit seinen Mitstreitern einen Glaubenskrieg um die Zukunft des Internets.
0
Ruhe nach dem Sturm

Globus

Ruhe nach dem Sturm

Die Proteste in Bangkok sind verebbt, viele der Demonstranten wieder zuhause. Toto ist einer von ihnen; er kann sich das Demonstrieren nicht leisten, seit er nicht mehr dafür bezahlt wird.
0
Nach der Kohle

Europa

Nach der Kohle

Reich, aber dreckig – das war einmal. Als Europäische Kulturhauptstadt 2010 schürft das Ruhrgebiet heute nach neuen Existenzgrundlagen.
0
Mit wilden Tieren leben

Globus

Mit wilden Tieren leben

In Namibia sind die Tiere der Wildnis in die Lebensräume des Menschen zurückgekehrt – Mensch und Tier haben in dem kargen Land eine neue Symbiose gefunden, die beiden Seiten zugutekommt.
0