• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Neos-Chef Matthias Strolz über die Grenzen des Liberalismus.

Ziesel

Warum 130 Erdhörnchen einen Bauträger 18 Millionen Euro kosten.

Kirche

Über das Leben in einem der strengsten Klöster der Welt mitten in Graz.

Globusbilder

Leben auf Stelzen.

Globusbilder

Leben auf Stelzen.

In dem kolumbianischen Dorf Bajamar leben die Menschen unter erbärmlichsten Bedingungen in Stelzenhäusern auf dem Meer. Nun sollen sie umgesiedelt werden – und wehren sich dagegen.
0
Salz & Öl

Globusbilder

Salz & Öl

Globusbilder. 1998 wurde in Aserbaidschans Hauptstadt Baku Gas entdeckt. Seither interessiert sich kaum jemand für die anderen Rohstoffe des Landes: Salz und Öl.
0
Ins Nichts verbannt

Globusbilder

Ins Nichts verbannt

Die Rohingya sind eine muslimische Minderheit, die im totalitären Burma seit Jahrzehnten verfolgt wird. Tausende leben in provisorischen Lagern an der Grenze zu Bangladesch.
0
Süsser Schlaf

Globusbilder

Süsser Schlaf

Öffentlich schlafende Menschen fand der Fotograf Andreas Jakwerth auf seiner Reise durch Asien nahezu überall vor. Dort gilt: Wer tagsüber schläft, hat schon viel Arbeit vollbracht.
0
Am Abgrund

Globusbilder

Am Abgrund

Andrés Benavidez lebt im kolumbianischen Urwald, wo er vier Kokaplantagen und ein Kokainlabor betreibt. Einem deutschen Fotojournalisten gewährte er einen Einblick in seinen Alltag.
0
Insel der Sehnsucht

Globusbilder

Insel der Sehnsucht

Globusbilder. Die kommunistische Revolution ist zumindest auf Kuba noch lange nicht tot. Wie ein Schatten liegt sie über der sonst so sonnigen Karibikinsel, deren Einwohner auf bessere Tage zu warten scheinen.
0