• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Mordfall

Vom Leben und Sterben der transsexuellen Hande Defne Öncü.

Steiermarkwahl

Auf Tour mit FPÖ-Spitzenkandidat Mario Kunasek.

Irak

Eine deutsche Familie führt den Kampf gegen den IS.

Magazin

Verbotene Liebe

Globus

Verbotene Liebe

Wer in Indien aus Zuneigung heiratet, riskiert Verschleppung, Folter und Tod durch die eigenen Verwandten. Doch eine geheime Gruppe schützt verfolgte Paare. Ihr Name ist Programm: Liebeskommandos.
0
Im Zweifel für den Zweifel

Republik

Im Zweifel für den Zweifel

2.180 Verschreibungen von Antidepressiva an Kleinkinder bis vier Jahren soll es im Jahr 2013 gegeben haben. Was in der kinderpsychiatrischen Versorgung in Österreich schiefläuft und warum immer mehr Kinder als psychisch krank gelten.
0
Auf der Flucht

Republik

Auf der Flucht

Sie entkamen dem Krieg in Syrien und sind unter Lebensgefahr nach Österreich geflüchtet, um hier um Asyl anzusuchen. Vier syrische Flüchtlinge erzählen ihre Geschichte.
0
Kanton Übrig

Republik

Kanton Übrig

Wie soll man die Bewohner eines Landes verstehen, die sich mit »Heil!« begrüßen? Vorarlberg wählt im September einen neuen Landtag. Vielen Österreichern ist das Land fremd - nicht aber unserem Autor.
0
Der Geist von Antioquia

Globus

Der Geist von Antioquia

In kolumbianischen Berggemeinden erkrankt seit Jahrhunderten jeder zweite Mensch an Alzheimer. Was die Einheimischen lange für einen bösen Fluch hielten, ist einem seltenen Gendefekt geschuldet. Dieser soll Forschern nun dabei helfen, Alzheimer weltweit ...
0
Für eine handvoll Euro

Republik

Für eine handvoll Euro

Zwölf Stunden auf dem Feld für 36 Euro, 90 Cent für einen Korb Zwiebeln. Tausende Erntehelfer aus dem Osten pflücken das österreichische Gemüse – teils unter menschenunwürdigen Bedingungen.
0
Und es ward dunkel

Republik

Und es ward dunkel

In Europa steigt das Risiko eines Blackouts des Stromnetzes. Das sagen jene, die es steuern. Hinter den Kulissen bereitet sich auch Österreich auf den Tag X vor – und seine schwerwiegenden Folgen.
0
Schuld & Sühne

Gefängnisreform:

Schuld & Sühne

Ein verfaulter Fuß, Suizide und Vergewaltigungen: Der Strafvollzug in Österreich ist gescheitert. Justizminister Wolfgang Brandstetter hat eine Reform angekündigt, wirklich daran glauben kann aber niemand.
0
Seiten unserer Zeit

Magazin

Seiten unserer Zeit

Vor zehn Jahren erschien DATUM zum ersten Mal. Das Land war damals unehrlich, gestrig und korrupt. Wir wollten das ändern helfen.
0