• Facebook
  • Twitter
  • RSS

ÖNORM

Wie das intransparente Normenwesen unseren Alltag prägt.

Gemeindefusion

Weshalb ein steirischer Ort wider Willen aufgelöst wird.

Islamischer Staat

Wie Bewohner im irakischen Mossul die IS-Terrorherrschaft erleben. 

8. November 1895

Die Röntgenstrahlen werden entdeckt

Wilhelm Konrad Röntgen entdeckt die später nach ihm benannten Röntgen-Strahlen und wird sechs Jahre später aufgrund seiner Entdeckung der erste Nobelpreisträger für Physik. Seine Entdeckung revolutioniert sowohl Physik als auch Medizin und legt den Grundstein für weiter reichende Forschungen, wie die Untersuchung der Radioaktivität. Wie Röntgenstrahlen entstehen, erklärt das erste deutsche Fernsehen: