• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Neos-Chef Matthias Strolz über die Grenzen des Liberalismus.

Ziesel

Warum 130 Erdhörnchen einen Bauträger 18 Millionen Euro kosten.

Kirche

Über das Leben in einem der strengsten Klöster der Welt mitten in Graz.

27. September 1968

Europapremiere des Musicals „Hair“

„The American Tribal Love/Rock Musical“ gilt als Meilenstein der Hippiebewegung Ende der 1960er Jahre. Nach einer Vorpremiere im Oktober 1967 begann die Produktion ein halbes Jahr danach mit der Uraufführung am Broadway. Das Musical gilt als eines der Erfolgreichsten überhaupt und wurde 1979 von Miloš Forman verfilmt. Nach etwa einhundert Off-Broadway-Aufführungen wurde noch einiges für die weiteren mehr als 1800 Aufführungen am Broadway geändert. Die Nacktszenen, die am Broadway für Aufsehen sorgten, waren beispielsweise in der ursprünglichen Fassung noch nicht integriert. In dem mehr als 100 Jahre alten Bau „Shaftesbury Theatre“ in London hatte 1968 der Musical-Klassiker Europa-Premiere. 

Trailer für den Film im Jahr 1979: