• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Neos-Chef Matthias Strolz über die Grenzen des Liberalismus.

Ziesel

Warum 130 Erdhörnchen einen Bauträger 18 Millionen Euro kosten.

Kirche

Über das Leben in einem der strengsten Klöster der Welt mitten in Graz.

30. November 1835

Mark Twain wird geboren

Der US-amerikanische Schriftsteller Samuel Langhorne Clemens, besser bekannt unter seinem Pseudonym Mark Twain, wird im Dorf Florida, Missouri geboren. DATUM-Autor Sebastian Fasthuber hat den großen Meister und Erfinder von Huckleberry Finn und Tom Sawyer für Datum von einer etwas anderen Seite untersucht:

Eine Erscheinung