• Facebook
  • Twitter
  • RSS

ÖNORM

Wie das intransparente Normenwesen unseren Alltag prägt.

Gemeindefusion

Weshalb ein steirischer Ort wider Willen aufgelöst wird.

Islamischer Staat

Wie Bewohner im irakischen Mossul die IS-Terrorherrschaft erleben. 

3. September 0301

San Marino wird gegründet

Der Kleinstaat San Marino ist die älteste Republik der Welt und liegt in Italien. Seine Geschichte geht bis auf das Jahr 301 zurück, wobei aus jener Zeit lediglich Legenden und Mythen der Gründung erhalten sind. San Marino besitzt neun Gemeinden, knapp 32.000 Einwohner und hat eine Gesamtfläche von zirka 60 Quadratkilometer. Damit ist er der drittkleinste Staat in Europa nach dem Vatikan und Monaco. Beliebtester Sport des Kleinstaats ist Fußball, in der FIFA-Weltrangliste ist San Marino aktuell auf Platz 203 – von 203. Dennoch hält das Fußballteam einen Rekord: Im WM-Qualifikationsspiel gegen England am 7. November 1993 erzielte Davide Gualtieri das schnellste Tor der WM-Geschichte – nach 13 Sekunden traf er zum 1:0 (San Marino verlor das Spiel 1:7):