• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Gespräch

Kabarettist Florian Scheuba spricht mit Rapid-Trainer Zoran Barisic über Flüchtlinge, Geld und Fußball.

 
 
 
 

Revolution

Was nach fünf Jahren vom Arabischen Frühling übrig ist.

 
 
 

Musik

Wo »Sound of Music« noch Massen begeistert.

 
 

14. Oktober 1962

USA entdecken sowjetische Abschussrampen auf Kuba

Zwei Aufklärungsflüge der US-Luftwaffe entdecken sowjetische Techniker, die im Begriff sind, auf Kuba Abschussrampen zu errichten, die mit Nuklearwaffen bestückt werden könnten. Die Entdeckung löst die Kubakrise aus; vorher und nachher war der Kalte Krieg niemals so kurz davor, heiß zu werden. Ein nuklearer Erstschlag stand in den dreizehn Tagen der Krise kurz bevor. Am 22. Oktober wendet sich US-Präsident John F. Kennedy in einer Fernsehansprache an die Öffentlichkeit, meldet die Entdeckung der Abschussrampen und kündigt eine Seeblockade Kubas an: