• Facebook
  • Twitter
  • RSS

Streitgespräch

Bundespräsident Heinz Fischer über Streitkultur, Liberalismus und Sozialismus.

In 24 Stunden um die Welt

Einmal um den Globus in 24 Geschichten aus aller Welt, von Mumbai über Tokio nach Sarajevo.

Schuld und Sühne

Das Gefängnis ist gescheitert. Justizminister Brandstetter verspricht längst notwendige Reformen, an die kaum wer glaubt.

5. September 1942

Werner Herzog wird geboren

Werner Herzog wird geboren. Der Regisseur Herzog ist ein wichtiger Vertreter des deutschen Autorenkinos, oft drehte er aber in den USA, zuletzt zum Beispiel mit Nicolas Cage für den 2009 erschienenen Film „Bad Lieutenant“, der von einem korrupten Cop in New Orleans handelte. Bekannt wurde Herzog allerdings zunächst für seine Kooperationen mit dem Exzentriker Klaus Kinski, dem er die Dokumentation „Mein liebster Feind“ widmete. Ein Ausschnitt aus dem Film: